menu close

NETSTOCK KLASSIFIZIERUNG

Identifizieren und definieren Sie, was für Ihr Unternehmen wichtig ist

Wie’s funktioniert: Video abspielen

Wenn Sie an wichtigen Aufgaben arbeiten, können Sie in aller Ruhe Entscheidungen treffen und das Unternehmen voranbringen.

DEMO ANFORDERN

AUTOMATISCH KLASSIFIZIEREN

UM RESSOURCEN ZU SPAREN

ALTBESTAND BESEITIGEN

Eliminieren Sie veraltete Artikel und ordnen Sie die nicht gelagerten Artikel in eine separate Kategorie ein

KATEGORISIEREN

Einteilung der Artikel in A-, B- und C-Kategorien auf Grundlage des künftigen Umsatzes, der Kosten oder Marge

ANWENDUNG DER 80/20-REGEL

20 % der Artikel machen 80 % des Umsatzes aus

Ihr Unternehmen ist dynamisch, also sollte auch Ihre Klassifizierung dynamisch sein

SCHNELLDREHER

SIND EBENSO WICHTIG
  • Hohe Umschlagsgeschwindigkeit: Einige Artikel generieren keine hohen Umsätze, aber sie verkaufen sich schnell.
  • Richtiger Fokus: Diese wichtigen Artikel erhalten eine eigene Klassifizierung, sodass Sie sich auf diese konzentrieren können

Identifizieren Sie Ihre wichtigsten Artikel im Hinblick auf zukünftige Umsätze

EINE LEISTUNGSSTARKE KLASSIFIZIERUNGSMATRIX

ERKENNEN SIE DIE BEDEUTUNG JEDES ARTIKELS IM LAGER

GRÜNE BLÖCKE

Ihre wichtigste Artikel, die den größten Teil Ihrer Kapazitäten beanspruchen

ROTE BLÖCKE

Artikel, die nichts weiter als Störfaktoren für Ihr Geschäft darstellen. Erwägen Sie eine Optimierung dieses Artikelsortiments

BRAUNE BLÖCKE

Spezielle Artikel, für die Sie anders als für Ihre üblichen Artikel planen sollten

Sehen Sie live, wie durch die Kombination von ABC- und HML-Klassifizierungen eine intuitive Matrix der Artikelrelevanz entsteht

LEGEN SIE ÜBERGREIFENDE RICHTLINIEN FEST

DIE AUF DER KLASSIFIZIERUNGSMATRIX BASIEREN
  • Legen Sie die Einkaufsbudgets fest: Legen Sie über die Einstellung „Ziel-Servicegrad“ fest, wie viel Sie in jede Kategorie investieren möchten
  • Bestimmen Sie den gewünschten Bestellzyklus: Legen Sie mit der Einstellung „Bestellzyklus“ fest, wie oft Sie jede Kategorie überprüfen und bestellen möchten
  • Optimieren Sie die Bestellung: NETSTOCK generiert automatisch optimale Bestellpläne auf der Grundlage der von Ihnen gewünschten Strategieparameter

Die Festlegung von Regeln für den Nachschub war noch nie so einfach und logisch wie jetzt

DRINGEND VS. WICHTIG


TREFFEN SIE SOFORT EINE ENTSCHEIDUNG


  • Einfache Identifizierung: Überall, wo ein Artikel in NETSTOCK angezeigt wird, sehen Sie die Klassifizierung des Artikels

  • Verwenden Sie die Matrix: Wenn Sie wissen wollen, wo ein Artikel in der Matrix einzuordnen ist, können Sie feststellen, ob das Problem, mit dem Sie sich befassen, dringend oder wichtig ist

  • Sparen Sie Zeit: Verschieben Sie die Überprüfung der Artikel, die gerade nicht wichtig sind


Classification feauture urgent-vs-important_de